Mein erster Brei

2014-01-01-14h04m39Heute hat nicht nur ein neues Jahr begonnen, nein, ich habe auch meinen ersten Brei gegessen (Teile davon finden sich in meinem Gesicht und im halben Esszimmer). Mama und Papa haben sich für die Mairübe zum Start in die Gemüsewelt entschieden. Diese ist toll verträglich und schmeckt auch noch gut. Ab kommender Woche mischen wir dann Rübe und Kartoffel halb-halb.
Mama und Papa hab ich wohl ne Freude gemacht, jedenfalls waren sie ganz aus dem Häuschen als ich den ersten Löffel verputzt hatte 🙂